Angebote des Familienzentrums

Familienzentrum Eckernförde der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Borby e.V.
Saxtorfer Weg 18b • 24340 Eckernförde

• Tel. 0 43 51 - 4 68 45 27
• Fax 0 43 51 - 4 68 45 29

• Bürozeit montags, dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr – oder bitte den Anrufbeantworter nutzen
• E-Mail-Adresse: mail@familienzentrum-eckernfoerde.de
Bankverbindung: Förde Sparkasse IBAN-Nr. DE50 2105 0170 1002 2955 07 • BIC: NOLADE21KIE

Das Familienzentrum Eckernförde der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Borby bietet Kurse und Gesprächsgruppen an, Schulungen und praktische Lebenshilfen:


-

Aktuell im Familienzentrum

Flohmarkt mit Cafeteria am 9. Juli
Der Ev. Kindergarten Borby und das Familienzentrum (FZ) richten am Sonnabend, 9. Juli, einen Flohmarkt aus. Von 10 bis 15 Uhr kommen Kinderkleidung, Spielzeug und Haushaltsartikel im Familienzentrum zum Verkauf (keine Händler, keine Neuware). Aufbau ab 9 Uhr im FZ, Saxtorfer Weg 18b; Anmeldung bis 30. 6. im FZ, Tel. 04351/4684527 oder per E-Mail: mail@familienzentrum-eckernfoerde.de
Standgebühr für Kita-Eltern fünf Euro und ein Kuchen, sonst zehn Euro, Kinder frei. Der Erlös kommt dem Kindergarten und der Eckernförder Tafel zugute.

Gastgeber gesucht!
Das Familienzentrum öffnet jeden Don­ners­tag parallel zu den Ausgabezeiten der Eckernförder Tafel von 9–14 Uhr seine Räumlichkeiten. Allen Wartenden bieten wir ein Dach über dem Kopf, einen Be­cher Tee und die Möglichkeit, sich zu setzen, während sie warten, bis sie dran sind.
Diese Aktion wird von ehrenamtlichen „Gastgebern“ betreut. Deren Aufgabe ist es, die Räume zu öffnen, den Tee vorzubereiten und auszugeben, als Ansprech­part­ner zur Verfü­gung zu stehen und allgemein nach dem Rechten zu schauen.
Jeden Donnerstag ist unser Saal voller war­tender Menschen, ein großer Teil davon sind Flüchtlinge.
Unser Team braucht dringend Verstärkung, sonst stehen wir in der Gefahr, das An­gebot nicht mehr aufrecht erhalten zu können.
Wenn jemand einmal im Monat oder auch nur alle zwei Monate einen Donnerstag von 9–14 Uhr Gastgeber sein kann, so ist er oder sie herzlich willkommen. Nähere Informationen gibt es bei Pastor Rainer Kluß unter 04351-752606 oder im Fami­lienzentrum direkt unter 04351-4684527.

Nähcafé Borby
Einmal im Monat, immer sonnabends, heißt es im Familienzentrum Eckernförde „Nähen macht glücklich!“ In fröhlicher Atmosphäre verwirklichen hier Nähbegeisterte ihre Ideen und Projekte. Hier ist auch Zeit zum Plaudern, Ideen auszutauschen, um Hilfe zu bitten oder anderen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.
Wer lieber strickt oder häkelt ist ebenso herzlich eingeladen, bei einer Tasse Tee oder Kaffee sein Hobby mit anderen zu teilen. Termine am 25. Juni, 2. Juli 2016, von 14 bis 17 Uhr im Familienzentrum, Saxtorfer Weg 18, Tel. 04351-4684527. Wichtig: Bitte Näh­maschine, Stoff und Verlängerungskabel mitbringen! Die Teilnahme ist kostenlos, wir freuen uns über eine kleine Spende für Kaffee und Strom.

Bingo im Familienzentrum
Am ersten Donnerstag im Monat wird Bingo gespielt;
Einlass 14 Uhr, Anmeldung unter Tel. 4684527

Ferienbetreuung im Jugendraum des Gemeindehauses Borby
Auch in diesem Jahr bietet das Familienzentrum Eckernförde, in Kooperation mit dem evangelischen Kindergarten, eine Ferienbetreuung an.
Sommerferien: vom 25.7.–12.8.2016 – Anmeldeschluss 30.6.2016
Herbstferien: vom 17.10.–21.10.2016 – Anmeldeschluss 16.9.2016

Unsere Betreuungszeiten sind von 7:30–13 Uhr, wahlweise auch bis 15 Uhr. Hier einige Themen, die wir uns im Vorfeld überlegt haben (Wünsche der Kinder nehmen wir natürlich gerne entgegen): Ausflüge • Kreatives • Sport • Backen • Olympiade • Spiele entwickeln • Künstlerisches Gestalten …
Kosten: Pro Tag (8–13 Uhr): 8,- Euro + 2,- Euro Frühstücksgeld. Mittagsangebot: 2,80 Euro je zusätzliche Betreuungsstunde + 2,50 Euro Mittagessen. Verbindliche Anmelde­formulare erhalten Sie im Familienzentrum, Saxtorfer Weg 18b, Eckernförde, Tel. 04351-4684527, oder als PDF unter www.familienzentrum-eckernfoerde.de.de

Elterncafé im Kindergarten
Austausch und Kennenlernen in zwanglosem Rahmen, Kinder werden professionell betreut. Jeden 2. und 4. Freitag im Monat, 16–18 Uhr im Kindergarten Borby

Spielstunden mit Anke Henatsch
für Eltern mit Kin­dern ab dem ersten Jahr: Austausch und Kon­takt zum Singen, Bas­teln, Spielen – zu Ge­sprächen, Fragen der Entwick­lung und Ernäh­rung – und um Freu­de zu haben. Freitags, je nach Gruppe: 8.45–10 Uhr oder 10.30–11.45 Uhr im Gemeindehaus; eine Einheit 5,50 Euro

Parkinson-Vereinigung
Die Selbsthilfegruppe trifft sich jeden 2. Mittwoch im Monat von 15–17 Uhr mit Bernd Carstens im Saxtorfer Weg 18b

Offener Spieletreff
ab sechs Jahren. Tischtennis oder Tisch­ki­cker, Klönen oder Neues mit Nicolas. Jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 16 bis 18 Uhr im Jugendraum des Gemeinde­hauses Borby

Spielkreis
für Kinder ab 2 ¼ Jahren ohne Eltern. Zusammen ­spie­len, singen, basteln; kleines Frühstück. Altersgerechte Selbststän­dig­keitser­ziehung, Förderung durch Spiel und Spaß in Be­reichen wie Mo­torik, Sprache. Montags und donnerstags, 8.45–11.15 Uhr im Gemeindehaus. Kosten: 65,- Euro/Monat

Turnen für Kinder
von 1 bis 6 Jahren mit Ulrike Reimers-Brands – jeweils dienstags:
• von 15–16 Uhr 3- bis 6-jährige Kinder
• von 16–17 Uhr 3- bis 6-jährige Kinder
• von 17–18 Uhr Eltern-Kind-Turnen ab Laufalter bis 3 Jahre
Kindergarten Borby; Kosten: 37,50 € pro Kursus, 10 Einheiten

Tandem Seniorenbegleitung
Begleitung für ältere Mit­­­­­bür­­ger in ihrem Zuhause – unentgeltlich. Sie erreichen uns über unseren Anruf­beant­worter: Tel. 04351-4684527. E-Mail-Adresse: tandem-eck@web.de Ansprechpartner: Jürgen Bauer

Yoga für Erwachsene mit Silvia Jürgensen
Ab Januar 2016  finden neue Yoga-Kurse im Kindergarten Borby statt
Yoga für Erwachsene
montags von 18–19.15 Uhr
montags von 19.30–20.45 Uhr
dienstags von 18.30–19.45 Uhr
donnerstags von 17.30–18.45 Uhr
donnerstags von 19.–20.15 Uhr 
Yoga für Jugendliche (14 bis 18 Jahre)
montags von 16.45 Uhr–17.45 Uhr 
Yoga für Kinder (6 bis 9 Jahre)
montags von 15.30 bis 16.30 Uhr
Im Familienzentrum: Yoga auf dem Stuhl (für Menschen mit körperlichen Einschränkungen) montags von 10–11.15 Uhr 
Kosten für Kinder und Jugendliche 50 Euro, alle anderen 55 Euro pro Kursus

Café für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
Die Gruppe für Angehörige von Demenzkranken lädt Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen zu gemeinsamen Stunden in das Familienzentrum im Saxtorfer Weg 18b ein. Jeden dritten Mittwoch im Monat treffen wir uns dort zwischen 9.30 und 11.30 Uhr bei Kaffee oder Tee und Häpp­chen und hoffen auf entspannten, fröhlichen und wohltuenden Austausch. Selbstverständlich sind auch Angehörige allein herzlich willkommen! A. Halley, K. Eckhoff und R. Eichhorn.

Angehörige von Demenzkranken
treffen sich unter der Leitung von A. Halley, R. Eichhorn und K. Eckhoff jeden ersten Mittwoch, 9.30-11.30 Uhr, im Gemeindehaus Borby

Mittagstisch und Betreuung für Kindergarten- und Grund­schulkinder;
Schularbeitenhilfe in Zusammenarbeit mit der Schule; Informationen im Kinder­garten Borby oder im Familienzentrum

Tauschring-Sprechstunde für Interessierte jeden 3. Mittwoch im Monat 19.00-19.30 Uhr, Saxtorfer Weg 18b oder bei Peter Höninger, Tel. 768041.