Hallo und herzlich willkommen

unsere Pastoren Ole Halley, Rainer Kluß, Jan Teichmann (v.l.n.r.)
Unsere Pastoren Ole Halley, Rainer Kluß, Jan Teichmann (v.l.n.r.)

Dies sind die Seiten der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Borby in Eckernförde. Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben und hoffen, Sie finden auf den Seiten, was Sie suchen.
Einige Termine und Veranstaltungen sind auf dieser Startseite platziert, Weiteres finden Sie über die linke Seitenleiste, z. B. unter Angebote Hinweise für Kinder, Jugendliche, auf das Musikleben oder den aktuellen Kirchenbrief unter Downloads.
Unser Gemeindezentrum mit Kirchenbüro, Gemeindehaus, Kindergarten, Kinderkrippe und den zwei dahinter liegenden Pastoraten der Bezirke Mitte und Ost finden Sie im Borbyer Pastorenweg 1/Ecke Norderstraße in Borby. Das Pastorat West liegt im Saxtorfer Weg 84.
Die Borbyer Kirche, hoch auf dem Petersberg über der Stadt Eckernförde, hat die Adresse Bergstraße 38.

Informationen und aktuelle Veranstaltungen

Mystik-Seminar für Anfänger: „Luthers mystische Wurzeln“
Pastor i. R. Edzard Siemens spricht am Dienstag, 21. März, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus über die Mystik. „Am Anfang der Reformation war die Mystik“, nennt er seinen Beitrag zum 500. Reformationsjubiläum, in dem er Martin Luthers mystische Wurzeln hervorhebt. Danach kannte Luther die Schriften des Mystikers Meister Eckhart und entwickelte sie in seiner Theologie weiter.

Drei Gospel-Temperamente im Konzert
Deborah Woodson, die Soulteens und der Borbyer Gospelchor treten am Mittwoch, 29. März, zusammen in einem Konzert der Extraklasse in der Borbyer Kirche auf. „BLACK & WHITE Gospel“ ist das Thema einer Tournee der Gospel-Legende Deborah Woodson. Gemeinsam mit ihren „Gospelmates“ und zusammen mit den Soulteens und dem Borbyer Gospelchor wird sie ein gewaltiges musikalisches Feuerwerk abbrennen, das moderne Rhythmen und Songs genauso streift wie den traditionellen „Black Gospel“. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr. Karten gibt es ab sofort in Eckernförde beim Tourist Info Punkt und bei der Buchhandlung Liesegang sowie online bei www.woodson.de.
Deborah Woodson ist Sängerin und Komponistin. Geboren wurde sie in Georgia, USA. Dort begann ihre Musikkarriere bereits im 2. Lebensjahr mit Gospelmusik in Großvaters Baptistenkirche. Ihr Musikstudium absolvierte sie an der North Carolina Central University mit magna cum laude. Auftritte in mehr als 40 Ländern folgten. Sie sang in Musical-Rollen am Broadway, aber auch in Deutschland (u.a. in „Hairspray“). Heute lebt Deborah Woodson in Köln. Sie war Jurymitglied und Solistin bei den „Gospel Awards“ 2004 bis 2006, zudem Vocal-Coach bei DSDS. Sie hat eigene Alben veröffentlicht und ist Buchautorin (z. B. „Wendepunkte“ – Brunnen Verlag).
„Die Tournee ist so konzipiert, dass engagierte lokale Sängerinnen und Sänger im Gospelchor mit den Profis aus der Musikbranche zusammenkommen“, beschreibt Chorleiter Heiko Henrich, musikalischer Leiter der Kirchengemeinde Borby, das Konzept. „Als wir für das gemeinsame Konzert angefragt wurden, fanden wir das gut. Deborah Woodson, ihre Gospelmates und unsere Chöre – das wird ein Highlight für Eckernförde und besonders für Borby“.
Zum BLACK & WHITE-Konzert präsentieren die Soulteens und der Borbyer Gospelchor ihre aktuellen Programme mit einem Mix aus Bekanntem und Neuem und wieder mit dem Überraschungseffekt neuer Solostimmen der Soulteens.

Soulteens jetzt mittwochs
Bisher probten die Soulteens dienstags, jetzt sind die Proben mittwochs ab 18 Uhr, außer in den Fe­rien. Anschlie­ßend probt um 19.30 Uhr der BoGo, unser Gos­pelchor. Wer von den Jugendlichen dort mitsingen möchte, der kann gleich dableiben.
Der Chor tritt das nächste Mal am 29. 3. mit einem afrikanischen Gospelchor in der Kirche auf. Auch ist ein Auftritt im „Spie­ker“ geplant. Deswegen ist Anfang des Jah­res eine prima Gelegenheit, bei den Soul­teens einzusteigen – von 13 bis 23! Gesungen werden Gospel und soullastige Musik, auch Balladen, auch solistisch. Kommt also einfach vorbei. Bei Fragen könnt ihr euch an Hei­ko Henrich wenden per E-Mail (heiko.henrich@gmail.com), Telefon oder WhatsApp (01522 8776573).

Anmeldungen für den Kindergarten
Im evangelischen Kindergarten Borby können im Februar noch Kin­der angemeldet werden, die ab Som­mer 2017 hier betreut werden sollen. Voraus­setzung ist, dass das Kind am Aufnahmetag drei Jah­re alt ist. Anmeldezeiten sind im Februar täglich zwischen 11 und 12 Uhr.

Kulinarische KinoKirche in Eckernförde
Dahinter verbergen sich die Film-Events der Kirchengemeinde Borby: Besondere Filme an ausgewählten Orten mit passenden Genüssen.

Kulinarische KinoKirche in Eckernförde
Samstag 25. Februar 2017
19:30 Uhr
Kirche Borby
Bergstraße 38

Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde präsentiert den Film:
GNADE
Spielfilm von Matthias Glasner
Deutschland 2012, 132 Minuten, FSK: 12
Eintritt ist zur Filmvorführung ist frei.

Zum Film:
Niels (Jürgen Vogel) und Maria (Birgit Minichmayr) wandern mit ihrem Sohn Markus nach Nordnorwegen aus. Die Ehe des Paares kriselt und sie wollen in Hammerfest einen Neuanfang starten. Doch alle drei haben Schwierigkeiten, sich mit der fremden Umgebung zu arrangieren. In der Beziehung von Niels und Maria, wird es noch spannungsgeladener. Während sie sich in die Arbeit stürzt, beginnt er eine Affäre. Doch eines Nachts ändert ein schlimmer Unfall alles. Auf eigenartige Weise scheint sich alles für die kleine Familie zum Besseren zu wandeln. Das Geheimnis, dass das Ehepaar nun teilen muss, schweißt es zusammen und zwingt es dazu, sich seinen Problemen zu stellen, um endlich eine Lösung und Vergebung zu finden.
Das Schuld und Sühne Drama, vor traumhaft schöner Eiskulisse, lässt die Grenzen zwischen Gut und Böse, zwischen richtig und falsch immer weiter verschwimmen.

Kinder und Jugendliche in Borby

KubuKimo – Kunterbunter Kindermorgen
Den kunterbunten Kindermorgen veranstaltet Meike Sievers mit ihren Helferinnen jeden dritten Sonnabend im Monat im Borbyer Gemeindehaus. Von 10 bis 12 Uhr können die Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren viele Aktionen erleben. Eine Geschichte und ein kleines Frühstück gibt es inklusive. Kosten fallen nicht an. Das Gemeindehaus liegt an der Ecke Norderstraße/Borbyer Pastorenweg.
Nichts und niemand geht verloren ist das Thema am Sonnabend, 18. Februar. Das Team um Meike Sievers wird passend zu der positiven und beruhigenden Botschaft lustige Spiele spielen und etwas Kuscheliges zum Mitnehmen basteln. Der Vormittag endet mit einem leckeren Snack.

Reformationsschatzkiste I: Kinder entdecken die Zeit Martin Luthers
Für Sechs- bis Zwölfjährige öffnet Meike Sievers, Pädagogin der Borbyer Kirchengemeinde, eine „Reformationsschatzkiste“. Im Jahr des Reformationsjubiläums können die Kinder herausfinden, wer dieser Martin Luther war, wie er aufgewachsen ist, wie er gelebt hat. Dazu werden Spiele aus seiner Kindheit gebastelt. Am Freitag, 24. Februar, von 15.30 bis 17.15 Uhr im Gemeindehaus im Borbyer Pastorenweg 1. Die Veranstaltung ist kos­tenfrei. Anmel­dungen bitte im Kirchenbüro unter der Tel.-Nr. 889944.

Reformationsschatzkiste II: Für Kinder: Luthers Lieblingsessen
Wie zur Zeit Martin Luthers Gerichte zubereitet wurden und was sein Lieblingsessen war, diese Rezepte holt Meike Sievers aus ihrer Reformationsschatzkiste. Am Freitag, 3. März, werden Kin­der im Alter von 6 bis 12 Jahren diese Seite des Reformators entdecken können und gemeinsam nach Rezepten aus dieser Zeit backen. Das Ganze von 15.30 bis 17.15 Uhr im Gemeindehaus, Bor­byer Pastorenweg 1. Auch diese Veranstaltung ist kostenfrei, An­mel­dungen bitte im Borbyer Kirchenbüro unter Tel. 889944.

Kreative Pause des Kindergottesdienstes
In Borby wünschen wir uns Familien und Kinder im Sonntagsgottesdienst. Das gilt auch in Zukunft. Leider hat das KiGo-Team trotz unseres Aufrufs keine weiteren Unter­stützerInnen gefunden. Daher ist es besser, eine kreative Pause einzulegen bis zum Sommer.
Ihr vermisst den Kindergottesdienst? Dann kommt gern dazu zum KiGo-Team und meldet Euch bei Heiko Henrich, bei den Borbyer Pastoren oder im Kirchen­büro.
Je schneller und viel­zähliger Ihr Euch meldet / Sie sich melden, umso früher kann das sonntägliche Programm des Kinder­gottesdienstes wieder starten.
In der Zeit bis dahin entwickeln wir, gern auch mit Euch Familien zusammen, was in 2017 als Kindergottesdienst für Familien interessant ist.
Weil unsere Kirche in Borby kinderfreundlich ist, wollen wir allen Familien, die sonntags um 10 Uhr kommen, Raum geben in der Gemeinde. Kinder und Familien sind herzlich willkommen.
Wir geben uns Mühe, einen Raum zu schaffen (zum Bei­spiel eine gemütliche Kinderspielecke), wo Familien hingehen können, wenn sie es selbst wünschen. Ob das im Turmraum oder woanders ist, das wissen wir noch nicht. Wir sind offen für Eure/Ihre Anregungen und Wünsche.
Ein großes Dankeschön allen Ehrenamt­li­chen des KiGo-Teams, die sich in den letzten Jahren engagiert haben für Jung und Alt. Heiko Henrich und Jan Teichmann

Kinderkirche
Die „Kinderkirche“ findet immer am 3. Freitag im Monat statt. Sie ist ein Gottesdienst extra für Kinder im Alter von ca. 3 bis 6 Jahren. Von 15.15–17 Uhr treffen wir uns im Borbyer Kindergarten (Borbyer Pastorenweg 1a) an jedem dritten Freitag im Monat. Wir singen und spielen zusammen und erleben spannende biblische Geschichten, zu denen wir auch basteln, das ihr zur Erinnerung mitnehmen dürft. Zwischendurch gibt es eine kleine Freispiel-Phase und eine gemeinsame Kekspause. Schaut doch einfach mal vorbei. Auch eure Eltern sind herzlich eingeladen, beim ersten Mal vielleicht dabeizubleiben, falls ihr uns noch nicht so gut kennt.